Chemie Halle – Kickers Offenbach 1:0

10.000 Zuschauer im Kurt-Wabbel Stadion sahen einen 1:0 Auftaktsieg des Halleschen Fussballclubs in der 3.Bundesliga.Mit 4 Essenern gings um kurz vor 5 via Wochenendticket los gen Sachsen-Anhalt. In Kassel traf man auf den Offenbacher Zugmob, der circa 300 Leute umfasste, begleitet von einer Menge an Polizei die sich aber ruhig verhielt.

Zu Spielbeginn gabs eine Choreographie der Saalefront zu begutachten. Tifo Bahnen in Rot und Weiß wurden hochgezogen und abgerundet wurde dies mit einem HFC Zeichen und den Spruchband ” Der HFC ist wieder da”. Im Laufe des Spiels wurden dann mehrer Spruchbänder der SF gezeigt (ua. Stelzner Raus, Sek. Schweiz durchhalten und Bei Union hat man´s erkannt, sich zu seinen fans bekannt).
In der 90. Minute hätte es eigentlich 1:1 stehen müssen, doch der Linienrichter entschied auf Abseits, was den Gästeblock zum toben brachte. 2 Leuchtspuren wurden in Richtung Gegengerade geschossen und die Meute enterte den Zaun.

Auch beim Rück Transfer mit Bussen kam es an einigen Ecken zu Angriffsversuchen durch Halle, welche dann relativ schnell von den Cops aufgelöst wurde.

About these ads

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.